Bis auf Weiteres werden keine Manuskripte mehr angenommen.
Ankündigung
News
[22. September 2014]
Der BuCon in Dreieich ruft und Begedia wird wieder einen Stand haben. Wer ein phantastisches Alternativ-Angebot zur Buchmesse sucht: gefunden!
Hier geht es zur Webseite des BuchmesseCons

[22. April 2014]
Begedia wird auf der RPC in Köln am 10. und 11. Mai einen Stand haben.


->News-Archiv
Keine Ereignisse in diesem Monat.

MoDiMiDoFrSaSo


12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031

Prototypen und andere Unwägbarkeiten
14 (+1) Autoren haben sich um und mit den Widrigkeiten dieses Themas auseinandergesetzt und so enstand ein buntgemischter Eintopf aus Kurzgeschichten, die von Schmerzen und Verlusten handeln, aber auch von Zukunftshoffnungen und dem Ende einer langen Suche. Es wird erzählt von Beeinflussungen und Veränderungen im Leben der Menschen. Und von einer Liebe, die sich zu spät erfüllt. Errungenschaften müssen bewahrt werden aber an anderer Stelle naht das Ende der Welt ...
Die Kurzgeschichten im Einzelnen:

Frederic Brake - pax vobiscum
Nina Horvath - Die Duftorgel
Niklas Peinecke - Werbung
Miriam Pharo - Der Junge
Thorsten Küper - Handlungsreisende
Heidrun Jaenchen - Isolierbox
Uwe Post - Träumen Bossgegner
Dirk Ganser - Das Leuchten in der Ferne
Sven Kloepping - Der Entwicklungsplanet
Frank Lauenroth - Goldene Zeiten
Lucas Edel - Tag der Zikade
Heinz Löbel - Zeiten
Merlin Thomas - Wunschkind
Christian Endress - Das erste Orakel
Harald Giersche - Die Reise

Softcover, ca 200 Seiten
ISBN: 978-3-981394603
8,90 Euro
Erscheinungsstermin Mitte September 2011
Unter "info _at_ begedia.de" vorbestellbar.