Belletristik (Allgemein)


Oubliette

Das Böse als Liebesgedicht: Die Bilder hinter dem Text – kleine Miniaturen, jedes Wort gilt. Dann der Kerker, wo Innen und Außen, das Ich und die Welt, wie Seiten derselben Münze fallen. Winter, Frühling; und manchmal glitzert der Staub. Mehr ...
Vierundzwanzig kurze Albträume

Als Nichteinschlafhilfe, Morgenschock, U-Bahn-Grusel oder Pausenhorror, als Adventskalender oder Urlaubscountdown: mit diesem Büchlein beginnt oder endet jeder Tag ganz anders als erwartet. Ideal für alle, deren Nerven mehr als vier Seiten Spannung am Stück nicht aushalten. Mehr ...
Pochette, die Suspense-Serie

Sandrine Ferrand, eine junge aufstrebende Wirtschaftsspionin, steht kurz vor der großen Beförderung. Über neun Jahre hat sie sich im Außendienst abgerackert, um endlich ins Management aufrücken zu können. Zu den Feierlichkeiten wird sie nach Nizza eingeladen, um die höheren Weihen zu erhalten. Doch alles scheint falsch zu laufen. Nach einer turbulenten Pokernacht steht Sandrine plötzlich vor dem Nichts. Mehr ...


Lucas Edel
148 Seiten, TB, 7,95€
ISBN: 978-3-943795-56-1

Das Lied der Grammophonbäume

Neun phantastische Kurzgeschichten aus der Feder des Autors, atmosphärisch dicht und reich bebildert
– als Kopfkino hinter dem Vorhang aus Brokat, mit Schellackplatten, Bombentrichtern.
Dazu 11 Kleinode und eine Illustration.

Frank Hebben
Hardcover, 122 Seiten, 11,95€,
ISBN: 978-3-943795-46-2
Der Moment kommt. Eine Entscheidung steht an. Das letzte Sandkorn ...

»Du hast zehn Tage Zeit, die Welt zu retten, bevor ich sie zertrete mit allem Gewürm darauf. Zehn Tage und Nächte gebe ich Dir, Dir alleine, um die Welt zu retten. Nutze sie oder vergehe zusammen mit allen anderen Deiner Art.«

Alle Menschen auf der Erde erhalten zur gleichen Sekunde die gleiche Botschaft.
Mehr ...

Ein Sturm zieht auf. Ein Froststurm!

Eine junge Frau hetzt des Nachts durch Industriegebiete, die Polizei dicht hinter ihr. Ein Öko-Aktivist quetscht eine Wissenschaftlerin am Strand aus. Ein Reporter versteckt sich in einem Lagerhaus vor seinen Häschern, die Top-Story des Jahrtausends ganz nah bei sich. Mehr ...
SAGREDO

Der junge Botaniker Ilja in der abgelegenen kastilischen Bergstadt Sagredo die Studentin Marisol kennen. Schon bald kommen sie einem tödlichen Geheimnis aus der Zeit der Franco-Diktatur auf die Spur ...
Mehr ...
Die Wunderreise

Wenn aus einer trockenen Photostory ein Abenteuer wird, das dich in die Zeit der alten Griechen versetzt, wenn deine Reiseleiterin nichts weniger als eine Göttin zu sein scheint, dann bist du auf der Wunderreise ...

Aus Geldnot übernimmt Pieter den Auftrag, einen Bildband über die sieben Weltwunder zu schreiben. Gleich zu Beginn seiner Recherchen begegnet er einer Frau, die ihn bald mehr beschäftigt als das geplante Buch. Mehr ...